Münchner Wahrzeichen
aus Licht und Glas
Architektur
Architektur-HighLights Seit ihrer Fertigstellung im Jahr 2004 sind die weithin sichtbaren Türme zu Wahrzeichen des modernen München avanciert. Der amerikanische Stararchitekt Helmut Jahn entwarf ein Ensemble, das Eleganz, Modernität, Selbstbewusstsein und Funktionalität vereint: ein Landmark für die Wirtschaftsmetropole, ein Headquarter für Unternehmen mit Perspektive. mehr
Work
Bemerkenswerte Arbeitsplätze Knapp 72.000 Quadratmeter Bürofläche verteilen sich auf die 28 bzw. 33 Turmgeschosse und das fünfgeschossige Forum. Flexibel und effizient gestaltete Grundrisse machen die HighLight Towers sowohl für große als auch für kleinere Unternehmen zu einer unübersehbar attraktiven Adresse. mehr
München
Boomtown Mit ihren 1,53 Mio. Einwohnern ist München Deutschlands drittgrößte Stadt – und Zentrum von Europas stabilster und erfolgreichster Wirtschaftsregion: Seit Jahrzehnten behaupten die Metropole und ihr Umland Bestplatzierungen in nahezu allen Rankings von Produktivität, Bildung, Innovationskraft und Lebensqualität. mehr
Amenities
Gut eingerichtet Auch Bürotage bestehen nicht nur aus Schreibtischtaten: Gastronomische Angebote und ein wegweisendes Co-Working-Konzept ergänzen die Büroflächen in den HighLight Towers. Hier wird mehr als nur der kleine Hunger perfekt bedient. mehr
News
Neues aus den Türmen Vollvermietung in den HighLight Towers: Mieter der zuletzt noch verfügbaren 1.148 von insgesamt rund 71.600 Quadratmetern Bürofläche ist die landeseigene Verwaltungsgesellschaft Immobilien Freistaat Bayern. mehr
Lage
Lagevorteil in der Parkstadt Sogar unter Münchens erfolgreichen Büro-Standorten nimmt die Parkstadt Schwabing noch eine Sonderrolle ein: Herausragende Architektur, perfekte Infrastruktur und hohe Sichtbarkeit machen sie zum Business-Hot Spot im boomenden München. mehr