Arbeitsplatz
mit unbegrenzter
Perspektive

Mieter

Begeisternde Architektur, hohe Repräsentativität, flexibel nutzbare Flächen ... das Gesamtpaket macht die HighLight Towers zu einer der attraktivsten Business-Adressen der Stadt – für kleinere Unternehmen, die ein adäquates Umfeld und eine gute Auffindbarkeit zu schätzen wissen ebenso wie als Headquarter für die Großen.

So bezog etwa IBM Watson im Jahr 2015 ganze 15 Etagen in beiden Türmen. 1000 Entwickler, Berater, Forscher und Designer der weltweiten Zentrale für den Geschäftsbereich IoT arbeiten an der Weiterentwicklung von alltagserleichternden Technologien wie selbstlernenden Computerprogrammen und dem „Internet der Dinge“. Das international operierende IT- und Beratungsunternehmen Unify hat seit 2016 seinen Hauptsitz auf neun Etagen im Tower 1. Mit über 10 Niederlassungen weltweit ist Unify führend in den Bereichen Kommunikationssoftware und –services. Fast Mieter der ersten Stunde (seit 2007) ist Fujitsu Deutschland: Auf 22 Etagen im Tower 2 residiert die Tochtergesellschaft des japanischen Marktführers für informations- und telekommunikationsbasierte Geschäftslösungen. 
Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Einverstanden Weitere Informationen